SCHEPPACH Benzin-Rasenmäher MS175-51

Robuster SCHEPPACH Benzin-Rasenmäher MS175-51 mit breiter Schnittfläche, zuverlässigem Motor und einfacher Handhabung für Ihren Garten.

Preisvergleich zum passenden Produkt

Scheppach MS173-51 Benzin...


Unsere Bewertung

Test vom 05/2024
1

Letzte Preisaktualisierung am 9.06.2024 um 13:09 Uhr | *Affiliate Links/Werbung



Ein grüner Traum für den Garten: Der SCHEPPACH Benzin-Rasenmäher MS175-51 im Test

Freunde des Gartens, ich muss euch von meinem neuen Begleiter erzählen. Der SCHEPPACH Benzin-Rasenmäher MS175-51 hat nämlich seit Kurzem sein neues Zuhause in meinem Schuppen gefunden. Warum ich mich für genau diesen Rasenmäher entschieden habe und wie er sich in der Praxis schlägt, das möchte ich hier mit euch teilen.

SCHEPPACH Benzin-Rasenmäher MS175-51

Eine wahre Kraftquelle: Der Motor und seine Power

Kennt ihr das? Ihr zieht am Startseil und – nichts. Nun, beim SCHEPPACH MS175-51 ist das anders. Ein beherzter Zug genügt und der Viertaktmotor springt an! Mit seinen 175 ccm und einer Leistung von rund 2,6 kW bei 2850 U/min darf man zurecht von einem Kraftpaket sprechen. Aber Leistung ist nicht alles, oder? Das wahre Interesse weckt doch, wie sich die Power im Rasen niederschlägt.

Precision trifft Ausdauer: Mähergebnisse und Bedienkomfort

Die Schnittbreite des Rasenmähers von sagenhaften 51 Zentimetern ist ein echtes Highlight. Bedeutet das doch, dass auch größere Rasenflächen ruckzuck zum gepflegten Grün werden. Die sechs einstellbaren Schnitthöhen von 25 bis 75 mm bieten für jeden Rasentyp und jede Vorliebe die passende Einstellung.

Immer flexibel: Handhabung und Verstellmöglichkeiten

Doch der beste Motor nützt nichts, wenn der Mäher so sperrig wäre wie ein alter Schrank. Zum Glück ist der SCHEPPACH MS175-51 ein Musterbeispiel an Agilität. Die großen, leicht laufenden Räder und der ergonomische Griff, der übrigens auch höhenverstellbar ist, machen das Manövrieren zum Kinderspiel. Auch das Verstellen der Schnitthöhe ist simpel und schnell gemacht – keine Hexerei, versprochen.

Komfort, der überzeugt: Die Fangkorb-Montage

Kommen wir zum Fangkorb. Mit seinen 60 Litern Fassungsvermögen gehört er nicht gerade zu den kleinen Vertretern seiner Zunft. Ihr glaubt gar nicht, wie viel Zeit man spart, wenn man nicht ständig zum Komposthaufen rennen muss. Und das Ein- und Aushaken? Das geht leicht von der Hand, ohne Fummelei und ohne Verzweiflung.

Das Auge mäht mit: Design und Ästhetik

Natürlich ist die Optik bei einem Gartengerät nicht alles, aber mal ehrlich, hässlich soll es ja auch nicht sein. Der SCHEPPACH MS175-51 punktet mit einem klaren, robusten Design, das signalisiert: Hier wird gearbeitet!

SCHEPPACH Benzin-Rasenmäher MS175-51 Test

Eine Investition für die Zukunft: Langlebigkeit und Zuverlässigkeit

Man munkelt, ein guter Rasenmäher sei eine Investition für Jahre. Kann ich bestätigen. Nach mehreren Einsätzen macht der SCHEPPACH MS175-51 noch immer den Eindruck, als hätte er gerade erst das Werk verlassen. Die Verarbeitungsqualität ist top, nichts wackelt, nichts knarzt – das spricht für Langlebigkeit.

Eine Frage der Pflege: Wartung und Reinigung

Auch der pfleglichste Umgang verhindert auf Dauer nicht, dass Grasreste und Dreck sich ansammeln. Doch auch hier hat SCHEPPACH mitgedacht. Die Reinigung des MS175-51 ist dank der gut zugänglichen Teile angenehm einfach. Und das Schöne: Ihr benötigt dafür kein Spezialwerkzeug.

Ein paar Worte zum Abschluss: Mein Fazit

Zusammenfassend ist der SCHEPPACH Benzin-Rasenmäher MS175-51 eine verlässliche Arbeitsmaschine für jeden, der Wert auf einen tadellosen Rasen legt. Er ist stark, bedienerfreundlich und robust – was will man mehr? Falls ihr also vorhabt, eurem Garten einen neuen Schnitt zu verleihen, schaut euch diesen Mäher mal genauer an.

Und falls ihr jetzt denkt, dieser Text sei einer dieser selbstherrlichen Verkaufsanpreisungen, dann habt ihr weit gefehlt. Ich schreibe hier aus echter Überzeugung und jahrelanger Gartenpassion. Schaut euch diesen grünen Helfer an und überzeugt euch selbst auf www.scheppach.com. Euer Garten wird es euch danken!

SCHEPPACH Benzin-Rasenmäher MS175-51 Qualität

Tut mir leid, ich muss nun los – der Rasen wartet nicht. Bis zum nächsten Mal, wenn es wieder heißt: Gartenabenteuer und Gerätecheck!

Vorteile

  • Kraftvolle Leistung
  • 51 cm Schnittbreite
  • Zentrale Schnitthöhenverstellung
  • Großer Fangkorb
  • Robustes Stahlgehäuse

Nachteile

  • Großes Gewicht erschwert die Manövrierbarkeit
  • Hoher Geräuschpegel im Betrieb


Technische Daten

Technisches Detail Wert
Motor 4-Takt
Hubraum 174 cm³
Schnittbreite 51 cm
Fangvolumen 60 Liter
Leistung 2,6 kW
Gehäusematerial Stahl
Gewicht 34 kg
Startmechanismus Seilzug

Schreibe einen Kommentar