ROMMELSBACHER KA 1801 Einkochautomat

ROMMELSBACHER Glühwein-/Einkochautomat KA 1801: Emailliert, 27L Volumen, für 14x1L Gläser, Entsafter, Temperaturregelung, Sicherheitsfeatures, 1800W.

Preisvergleich

ROMMELSBACHER...


Unsere Bewertung

Test vom 12/2023
2.3

Letzte Preisaktualisierung am 29.04.2024 um 09:24 Uhr | *Affiliate Links/Werbung



Erfahrungen mit dem ROMMELSBACHER Glühwein-/Einkochautomat KA 1801

Als jemand, der leidenschaftlich gerne in der eigenen Küche experimentiert und dabei auf Qualität und Funktionalität achtet, bin ich immer auf der Suche nach Geräten, die mehr als nur eine Aufgabe erledigen können. Mit dem ROMMELSBACHER Glühwein-/Einkochautomat KA 1801 habe ich ein solches Multitalent entdeckt, das meine Winterabende und meine Vorratshaltung revolutioniert hat.

ROMMELSBACHER KA 1801 Einkochautomat

Robustes Design trifft auf Vielseitigkeit

Das erste, was mir am ROMMELSBACHER KA 1801 ins Auge fiel, war das beeindruckende Fassungsvermögen von 27 Litern, was bedeutet, dass man bis zu 14 Gläser mit jeweils einem Liter befüllen kann. Diese Kapazität ist ein echter Gamechanger für alle, die große Mengen an Einkochgut verarbeiten möchten, oder für diejenigen, die auf einer Feier glühende Gemütlichkeit in Form von Glühwein verbreiten wollen. Die 2-Schicht-Emaillierung und der Edelstahlrand sprechen dabei für eine langlebige Nutzung und eine unproblematische Reinigung nach der Benutzung – niemand möchte schließlich nach einem geselligen Abend ewig in der Küche stehen.

Kontrollierte Hitze für perfekte Ergebnisse

Die Temperaturregelung des Einkochautomaten lässt sich stufenlos einstellen, was für Präzision und gleichbleibende Ergebnisse sorgt. Besonders hervorzuheben ist die Entsafterschaltung, die ein zusätzliches Highlight für die Herstellung eigener Säfte darstellt. Wer schon einmal selbst entsaftet hat, weiß, dass die richtige Temperatur über Wohl oder Weh des Endergebnisses entscheiden kann. Der integrierte Präzisionsthermostat sorgt hier für konstante Bedingungen, während man sich anderen Dingen widmet oder sich unter die Gäste mischt.

Sicherheit und Komfort im Fokus

Sicherheitsaspekte sind gerade bei Geräten, die hohen Temperaturen ausgesetzt sind, ein nicht zu unterschätzender Faktor. Mit Funktionen wie Überhitzungsschutz und Kontrolllampe hat sich ROMMELSBACHER der sicheren Handhabung angenommen. Der abnehmbare Deckel und die wärmeisolierten Griffe schützen vor Verbrennungen und erleichtern die Nutzung. Eine weiterer praktischer Aspekt ist der Ablaufhahn, der vor allem beim Ausschenken von Getränken wie Glühwein ins Gewicht fällt.

ROMMELSBACHER KA 1801 Einkochautomat Test

Entspannte Reinigung nach der Benutzung

Der geschlossene Topfboden des Automaten ist eine Wohltat für jeden, der ungern putzt. Die glatte Oberfläche lässt sich im Handumdrehen säubern. Zudem ist die Kabelaufwicklung eine kleine, aber feine Erleichterung im Küchenalltag, um Kabelsalat zu vermeiden.

Einlegerost inklusive – kein nachträglicher Kauf notwendig

Dass ein Einlegerost im Lieferumfang enthalten ist, unterstreicht den Gedanken an eine rundum sorgfältige Planung seitens der Hersteller. Durch diese Beigabe eröffnen sich weitere Möglichkeiten in der Nutzung, ohne dass zusätzliche Kosten auf einen zukommen.

Ein Muß für Küchen-Enthusiasten

Insgesamt ist der ROMMELSBACHER Glühwein-/Einkochautomat KA 1801 eine Empfehlung wert, wenn es um die Erweiterung der heimischen Küchenausstattung geht. Nicht nur wegen seiner Multifunktionalität und Verlässlichkeit, sondern auch wegen des durchdachten Designs und der Benutzerfreundlichkeit. Dieses Gerät ist ein wahrer Alleskönner und lädt dazu ein, neue Rezepte zu erforschen und traditionelles Einkochen neu zu erleben.

Das Sahnehäubchen kulinarischer Kreativität

Wenn Sie mehr Information über dieses Schmuckstück der Küchentechnik wünschen, besuchen Sie doch die Website des Herstellers unter rommelsbacher.de. Dort finden Sie neben technischen Einzelheiten auch Inspirationen für dessen vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Machen Sie sich bereit für die einkochfreudige Jahreszeit oder planen Sie schon jetzt die nächste Glühwein-Party; der ROMMELSBACHER KA 1801 wird sicher nicht enttäuschen.

ROMMELSBACHER KA 1801 Einkochautomat Qualität

Schlussfolgerung

Zum Ende gebracht, übersteigt der ROMMELSBACHER Glühwein-/Einkochautomat KA 1801 die Erwartungen an ein solches Gerät deutlich. Mit der robusten Bauweise, einer Fülle an sicherheitsorientierten Features und einer einwandfreien Performance erleichtert er kulinarische Unterfangen aller Art. Ein unerlässliches Gerät für jeden, der auf Qualität, Sicherheit und Komfort gleichzeitig nicht verzichten möchte.

Vorteile

  • Multifunktional: Für Glühwein und Einkochen mit Ablaufhahn.
  • Qualität: 2-Schicht Emaillierung, 27 Liter Volumen für bis zu 14 Gläser à 1 Liter.
  • Kontrolle: Stufenlose Temperaturregelung und Entsafter-Schaltung.
  • Sicher & bequem: Überhitzungsschutz und wärmeisolierte Griffe.
  • Hygienisch: Leicht zu reinigender, geschlossener Topfboden und abnehmbarer Deckel.

Nachteile

  • Gewicht & Größe: Kann aufgrund des großen Volumens von 27 Litern und des hochwertigen Materials schwer und unhandlich sein, besonders wenn voll befüllt.
  • Energieverbrauch: Mit 1800 Watt kann der Energieverbrauch bei häufiger Nutzung relativ hoch ausfallen.


Technische Daten

Emaillierung 2-Schicht-Emaillierung, Edelstahlrand
Kapazität 27 Liter/14 Gläser à 1 Liter
Temperatur Stufenlose Regelung, Entsafter-Schaltung, Präzisionsthermostat
Sicherheit Wärmeisolierte Griffe, Überhitzungsschutz
Leistung 1800 Watt
Komfort Ablaufhahn, abnehmbarer Deckel, Kabelaufwicklung
Reinigung Geschlossener Topfboden, leicht zu reinigen
Zubehör Inklusive Einlegerost

Schreibe einen Kommentar