Tefal FF1631 Fritteuse Filtra One

Moderne Tefal FF1631 Fritteuse Filtra One, leistungsstarke 1.900 W, 1,2 Kg Kapazität, Clean-Oil-System, Reste-Sieb, wärmeisoliert, spülmaschinenfest, in Weiß.

Preisvergleich

Tefal FF1631 Fritteuse Filtra One |...


Unsere Bewertung

Test vom 02/2024
2.4

Letzte Preisaktualisierung am 2.06.2024 um 05:27 Uhr | *Affiliate Links/Werbung



Warum die Tefal FF1631 Fritteuse Filtra One ein Muss in Ihrer Küche ist

Wer liebt nicht ein paar knusprige Pommes oder köstliche frittierte Hähnchenteile? Doch der Gedanke an das Aufstellen einer Fritteuse zu Hause lässt viele von uns zögern. Das Reinigen kann mühsam sein, ganz zu schweigen von dem Geruch, der lange in der Küche bleibt. Hier kommt die Tefal FF1631 Fritteuse Filtra One ins Spiel, eine Revolution für alle Frittierspezialisten da draußen.

Tefal FF1631 Fritteuse Filtra One

Die Besonderheiten, die sie auszeichnen

Einfachheit und Effizienz

Die Tefal FF1631 ist so konzipiert, dass sie nicht nur benutzerfreundlich, sondern auch effizient ist. Mit einem Fassungsvermögen von 2,1 Litern ermöglicht sie es Ihnen, große Mengen an Essen in einem Durchgang zu frittieren, perfekt für Familienfeiern oder eine Party mit Freunden.

Innovatives Filtrationssystem

Das Herzstück dieser Fritteuse ist ihr innovatives Filtrationssystem. Nach jedem Gebrauch filtert und reinigt das System das Öl, sodass es für das nächste Mal frisch bleibt. Das bedeutet weniger Geruch in Ihrer Küche und spart auf lange Sicht auch Öl.

Einstellbare Temperatur

Die Flexibilität, die Temperatur nach Bedarf einzustellen, ist ein weiteres Highlight. Ob Sie zarte Tempura-Garnelen oder knusprige Hähnchenflügel wünschen, die Tefal FF1631 macht es möglich.

Der Umgang mit der Fritteuse

Die Reinigung ist ein Kinderspiel

Einer der größten Vorteile dieser Fritteuse ist, wie einfach die Reinigung ist. Die abnehmbaren Teile sind spülmaschinenfest, was die Nacharbeit zum Kinderspiel macht.

Praktisches Design

Mit ihrem kompakten und praktischen Design passt die Tefal FF1631 in jede Küche, ohne viel Platz zu beanspruchen. Ihr schlichtes, aber stilvolles Äußeres macht sie zu einem Gerät, das man gerne auf der Arbeitsplatte stehen lässt.

Was macht sie besser als die Konkurrenz?

Im Vergleich zu anderen Fritteusen auf dem Markt sticht die Tefal FF1631 durch ihre Benutzerfreundlichkeit und ihr innovatives Filtrationssystem hervor. Die Qualität der frittierten Speisen ist jedes Mal hervorragend, ohne dass Sie Kompromisse bei Geschmack oder Textur eingehen müssen.

Tefal FF1631 Fritteuse Filtra One Test

Abschließende Gedanken

Die Tefal FF1631 Fritteuse Filtra One ist eine hervorragende Wahl für jeden, der die Freuden des Frittierens genießen möchte, ohne die üblichen Nachteile. Ihre einfache Bedienung, zusammen mit dem innovativen Filtrationssystem, macht sie zu einem unverzichtbaren Gerät in jeder Küche. Wenn Sie also auf der Suche nach einer Fritteuse sind, die Leistung, Komfort und Qualität vereint, dann ist die Tefal FF1631 die perfekte Wahl für Sie.

Lassen Sie sich dieses Küchenwunder nicht entgehen und erleben Sie selbst, wie es Ihre Kochgewohnheiten zum Besseren verändert. Ihre Familie und Freunde werden es Ihnen danken, besonders wenn sie das nächste Mal zu Besuch kommen und von Ihren köstlichen, frittierten Leckereien verwöhnt werden.

Vorteile

  • Clean-Oil-System für einfaches Ölreinigen
  • Wärmeisoliertes Gehäuse für sichere Handhabung
  • Einklappbare Griffe für platzsparende Aufbewahrung
  • Leichte Reinigung: spülmaschinenfeste Teile
  • Regelbarer Thermostat mit Kontrollleuchte für vielfältiges Frittieren

Nachteile

  • Platzbedarf: Trotz einklappbarer Griffe nimmt die Fritteuse aufgrund ihrer Größe und Form relativ viel Platz weg.
  • Lautstärke: Bei der Nutzung kann das Gerät durch das Frittieren und die automatische Deckelöffnung als laut empfunden werden.


Technische Daten

Leistung 1.900 Watt
Kapazität 1,2 kg
Clean-Oil-System Ölfiltersieb, einfache Reinigung
Wärmeisolation Wärmeisoliertes Gehäuse, sicher im Gebrauch
Spülmaschinenfest Griffe, Deckel, Korb, Sieb spülmaschinengeeignet
Deckel Automatische Öffnung, Metall-Dauerfilter integriert
Temperaturregelung Regelbarer Thermostat, 150 °C bis 190 °C
Design Einklappbare Griffe für platzsparende Aufbewahrung

2 Gedanken zu „Tefal FF1631 Fritteuse Filtra One“

    • Ja, bei der Tafel 1631 können Sie das Sieb mit den Pommes bei geschlossenem Deckel aus dem Fett heraus einhängen. Dies ermöglicht es Ihnen, die Pommes abtropfen zu lassen, während sie noch warm sind, ohne den Deckel öffnen zu müssen. So bleibt die Wärme erhalten und die Sicherheit beim Frittieren erhöht.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar