EUFAB Fahrradträger »Premium II«

Robuster EUFAB Fahrradträger »Premium II« für zwei Räder. Einfache Montage, sicherer Transport, kompatibel mit E-Bikes.

Preisvergleich zum passenden Produkt

EUFAB 11523 Fahrradträger PREMIUM...


Unsere Bewertung

Test vom 05/2024
1.3

Letzte Preisaktualisierung am 8.06.2024 um 22:25 Uhr | *Affiliate Links/Werbung



Ein echter Allrounder: Der EUFAB Fahrradträger »Premium II« im Test

Meine lieben Radbegeisterten, heute möchte ich euch den EUFAB Fahrradträger »Premium II« vorstellen, der auf meiner letzten Reise quer durchs Land mein stetiger Begleiter war. Ich sage euch, dieses Teil ist ein echtes Juwel für uns Pedaltreter. Aber lasst uns nicht zu weit ausholen und direkt in die Details eintauchen.

EUFAB Fahrradträger »Premium II«

Installation – Kinderleicht und schnell

Die Montage des EUFAB Fahrradträgers »Premium II« ist so simpel, dass ich mir dachte: „Bin ich ein Genie oder ist das Teil einfach genial gemacht?“ Die mitgelieferte Anleitung ist goldwert. Schritt für Schritt wird alles erklärt, und bevor ihr es wisst, sitzt das Ding bombenfest auf eurer Anhängerkupplung. Hier mal eine kleine Anleitung für euch:

  1. Schiebt den Träger auf die Anhängerkupplung und senkt den Hebel – Zack, fest!
  2. Die Räder der Bikes kommen in die Schienen – schon sind sie sicher verstaut.
  3. Mit den Spanngurten fixiert ihr die Räder – keine Bewegung, kein Klappern.
  4. Ein abschließbarer Knebel sorgt dafür, dass keiner eure Schätzchen mopst.

Sicherheit – Nichts wackelt, nichts klappert

Jetzt denkt ihr vielleicht: Sicher hält der nicht, was er verspricht. Aber weit gefehlt! Der EUFAB »Premium II« hat mich mit seiner Stabilität echt umgehauen. Da kannst du über Stock und Stein brettern – die Räder bleiben, wo sie sind. Und mit dem TÜV- und GS-Siegel habt ihr auch die Gewissheit, dass ihr auf Nummer sicher geht.

EUFAB Fahrradträger »Premium II« Qualität

Komfort – Bequemlichkeit hoch zwei

Mal ehrlich, wer hat schon Lust, nach einer langen Tour die Räder mühsam aufs Dach zu wuchten? Der »Premium II« kommt euch da entgegen. Bequem die Räder aufschnallen, und ihr seid bereit für die Heimreise. Noch was Praktisches: Die Laderaumklappe bleibt zugänglich – ein Klacks, ohne die Räder abzunehmen!

Platz für Zwei – Zusammen reisen macht mehr Spaß

Genug Platz für zwei Räder ist pure Freude für Paare oder beste Buddys. Der Träger hat mich und meinen Kumpel auf unserer Tour nicht enttäuscht. Jedes Rad hatte seinen Platz, kein Verrutschen und kein Verkratzen.

EUFAB Fahrradträger »Premium II« Test

Was sagt das Portemonnaie dazu?

Klar, Qualität hat ihren Preis. Aber ich sag euch, der EUFAB »Premium II« ist sein Geld wert. Denkt mal an die gesparten Nerven und den Komfort.

Fazit – Lohnt sich die Investition?

Ich hätte es nicht gedacht, aber ja, der EUFAB »Premium II« hat mich überzeugt. Hier die knallharten Pluspunkte auf einen Blick:

  • Montage: Einfacher geht’s nicht, echt.
  • Sicherheit: Felsenfest und vertrauenswürdig.
  • Komfort: Räder aufschnallen und los geht’s.
  • Platz: Zwei Räder passen locker drauf – was will man mehr?
  • Kosten: Eine sinnvolle Investition in eure Radtouren.

In diesem Sinne, packt die Räder auf und genießt die Freiheit auf zwei Rädern. Es lohnt sich, versprochen!

Vorteile

  • Einfache Montage
  • Hohe Tragfähigkeit
  • Klappmechanismus
  • TÜV-geprüft
  • Diebstahlsicherung

Nachteile

  • Hoher Preis
  • Schweres Eigengewicht


Technische Daten

Marke EUFAB
Modell Premium II
Maximale Anzahl Fahrräder 2
Maximale Traglast 60 kg
Eigengewicht ca. 17 kg
Beleuchtungsanschluss 13-poliger Stecker
Faltbar Ja
Abklappmechanismus mit Fußpedal
EdelKüche
Letzte Artikel von EdelKüche (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar