Enders NOVA LED Feuerstelle

Enders 5605 NOVA LED L: Elegantes Gas-Terrassenfeuer mit stimmungsvoller LED-Beleuchtung, umweltfreundlicher ECO GREEN Brenner, hochwertiges Design.

Preisvergleich

Enders Terrassenfeuer NOVA LED L...


Unsere Bewertung

Test vom 12/2023
1

Letzte Preisaktualisierung am 18.05.2024 um 12:09 Uhr | *Affiliate Links/Werbung



Eine gemütliche Oase im Freien: Enders 5605 Feuerstelle NOVA LED L im Test

Warme Sommerabende auf der Terrasse, die sich mit dem Herannahen der Dämmerung langsam abkühlen – da wünscht man sich doch oft, dieses besondere Gefühl des Tagesausklangs noch ein wenig zu verlängern.

Enders NOVA LED Feuerstelle

Eine Lösung, um Licht und Wärme stilvoll zu kombinieren, bietet die Enders 5605 Feuerstelle NOVA LED L mit ECO GREEN Brenner-Technologie und einem echt anziehenden Design.

Was macht die Enders NOVA LED L besonders?

  • Ökologie trifft Technik: Der ECO GREEN Brenner verbindet Nachhaltigkeit mit effizientem Betrieb, was mir persönlich sehr am Herzen liegt.
  • Form und Funktion in Harmonie: Das excellente Design der Flammschale ist ein echter Eyecatcher.
  • Die Faszination von Licht: Die Ambientebeleuchtung sorgt nicht nur für Wärme, sondern auch für eine zauberhafte Stimmung.

Bei meiner ersten Begegnung mit der Feuerstelle war ich schlichtweg verzaubert. Es gibt etwas Urwüchsiges am Spiel der Flammen, das uns menschlich berührt und zugleich eine wunderbare Ruhe ausstrahlt.

Doch wie schlägt sich das Gerät im Alltag?

Ehrlich gesagt habe ich anfänglich gezögert, ob solch ein technisches Gerät meinen lauschigen Terrassenplatz nicht eher stören würde. Aber weit gefehlt! Die Handhabung ist kinderleicht. Nach ein paar Versuchen geht es quasi wie von selbst: Gasflasche anschließen, den Knopf drehen, und schon beginnt das Flammenspiel.

Der Clou dabei? Die NOVA LED L ist nicht bloß eine feuerspeiende Schale, sondern kombiniert das lodernde Zentrum mit LED-Lichtern am Rand. Das Ergebnis? Eine Atmosphäre, die sowohl Wärme als auch Licht in jedem Winkel meiner kleinen Freiluftoase spürbar macht. Die LED-Lichter lassen sich darüber hinaus in ihrer Intensität variieren, was für jede Stimmungslage etwas zu bieten hat.

Die Vorteile der ECO GREEN Technologie

Was mich neben dem Design besonders begeistert hat, ist die ECO GREEN Technologie. Gerade in diesen Zeiten, wo der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen im Vordergrund steht, passt diese Feuerstelle perfekt in mein Ethos. Sie verbrennt das Gas effizient und produziert dabei weniger Emissionen als herkömmliche Brenner. Somit tut man nicht nur etwas für den eigenen Komfort, sondern auch für die Umwelt.

Ein Design, das Blicke anzieht

Nun zum Design: Die NOVA LED L ist ein echtes Designerstück. Keine scharfen Kanten, kein dröges Metall – stattdessen weiche Formen und eine stimmige Farbgebung, die sich nahtlos in jede Umgebung einfügt. Man könnte fast sagen, sie sieht aus, als wäre sie dort schon immer gewesen. Und trotzdem sticht sie heraus, quasi wie ein gemütliches Lagerfeuer, nur ohne den Rauch und die Asche, die zu oft die Idylle stören.

Eine leichte Bedienung für jeden Anlass

Und wie steht’s um das Handling? Die Feuerstelle ist anspruchslos. Egal ob man ein Technikgenie ist oder ein Neuling auf diesem Gebiet – binnen Minuten ist das Feuer entfacht. Besonders angetan hat es mir die Tatsache, dass die Flamme regulierbar ist. Das bedeutet, für eine kleine Runde kann es ein sanftes Glimmen sein, während für große Feste die Flammen kraftvoll in die Höhe steigen können.

Mein persönliches Fazit

Nach mehreren Wochen des Testens kann ich wirklich behaupten, die Enders 5605 Feuerstelle NOVA LED L ist eine Anschaffung, die ich nicht bereue. Sie hat nicht nur das Ambiente meiner Terrasse bereichert, sondern auch meine Abende verlängert. Egal, ob ich alleine bei einem guten Buch das Feuer genieße oder mit Freunden bei einem Glas Wein – diese Feuerstelle ist nun der Mittelpunkt meiner kleinen Auszeit unter freiem Himmel.

Also, wenn du auch nach einer Möglichkeit suchst, deinen Outdoor-Bereich aufzuwerten und dabei Wert auf Ästhetik und Umweltschutz legst, dann könnte die NOVA LED L genau das Richtige für dich sein. Schau sie dir an, probier sie aus und lass die magischen Nächte beginnen!

Das Ecken und Enden der Enders Feuerstelle – pun intended!

Bevor du losziehst und dir dein Exemplar sicherst, bedenke: Dieses Schmuckstück verlangt nach einem würdigen Platz. Stell sie nicht irgendwo hin, sondern wähle sorgfältig, wo sie ihre ganze Pracht entfalten kann. Und vergiss nicht, sie auch ab und zu zu pflegen – dann wird sie dir lange eine Freude machen.

Zum guten Schluss noch ein Wort zur Sicherheit: Achte stets darauf, dass Kinder in der Nähe der Feuerstelle beaufsichtigt werden und dass du die Feuerstelle niemals unbeaufsichtigt brennen lässt. Sicherheit geht vor, immer!

Enders NOVA LED Feuerstelle Test

Dieser kleine Ratgeber soll dich dabei unterstützen, eine Entscheidung zu treffen. Ich hoffe, es gelingt. Bis zur nächsten Rezension!

Vorteile

  • Stimmungsvolles Ambiente durch dekoratives Flammenspiel und einzigartige, zuschaltbare Ambientebeleuchtungen.
  • Harmonisches Erscheinungsbild mit spiegelndem Reflektor und windgeschützter Flamme durch feuerfesten Glas-Zylinder.
  • Hohe Sicherheit durch stufenlos regulierbare Flamme, geschützte Bedienelemente, Zündsicherung und Umkippsicherung.
  • Kompaktes Design und 100 Prozent vormontiert für leichten Standortwechsel und sofortige Einsatzbereitschaft.
  • Lange Brenndauer von 61 bis 152 Stunden mit einer 11-kg-Gasflasche dank ECO-Brenner, Gasflasche verbleibt im Container.

Nachteile

  • Gasflasche notwendig: Betrieb erfordert eine 11-kg-Gasflasche, die regelmäßig nachgefüllt oder ausgetauscht werden muss.
  • Zündungsprobleme: Falls die Flamme nicht zündet, sind Wartezeit und mehrere Schritte zur Problemlösung erforderlich.


Technische Daten

Ambientebeleuchtung Ja, im Oberteil und Boden, einzeln zuschaltbar
Brennertechnologie ECO GREEN
Design kompakt, exzellentes Design, 100% vormontiert
Sicherheit Thermoelektrische Zündsicherung, Umkippsicherung
Flammenhöhe stufenlos regulierbar
Brenndauer 61 – 152 Stunden mit einer 11-kg-Gasflasche
Glaszylinder Feuerfest, schützt die Flamme vor Wind
Zündung und Regulierung Manuelle Zündung und Wärmeregulierung

Schreibe einen Kommentar